herz.tv - Die Themen - Der VAD-Gesprächskreis für Herz-Patienten der Herz- und Reha-Kliniken in Deutschland

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

herz.tv - Die Themen

Premiere der ersten Sendung
am 3. Dezember 2020


Die Sendungen und Themen:

 

Die Themen:

  • Moderation Atze Schröder: Unser neuer VAD-Botschafter moderiert die Sendung und gibt zu den einzelnen Beiträgen wichtige Infos.

  • Warum gibt es das neue Video-Magazin? Es wird erklärt, was ein VAD ist. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass in Deutschland tausende von schwerkranken Patienten auf ein Spenderorgan warten.

  • Zuhören und Begleiten: Es gibt in den Herzkliniken Seelsorger(innen), die für die Betreuung und Begleitung der Patienten da sind. Ein Beitrag mit Klinik-Seelsorger Lars Wißmann, Hannover.

  • Hausnotruf: Die Firma VITAKT aus Rheine stellt ihr Hausnotruf-System vor. Es gibt viele Menschen, die aufgrund ihrer häuslichen Situation Unterstützung und Sicherheit benötigen.

  • Organspendeausweis: Der Moderator Atze Schröder erklärt, warum es wichtig ist, dass möglichst viele Menschen einen Organspendeausweis besitzen.

  • Mitarbeiter gesucht! Wer bei herz.tv mitmachen möchte oder zu den Themen etwas beitragen kann, der kann sich gerne melden.

Links für den Filmstart und/oder Download:

  • Filmstart = Klick linke Maustaste

  • Download = Klick rechte Maustaste und wählen "Ziel/Datei speichern unter..."


Direkter Filmstart:
herz.tv - Folge Nr. 1 - Dezember 2020
Filmstart oder Download (Link bitte anklicken)
oder Link: http://www.telepress-gmbh.de/lvad/herz-tv-01-m.mp4

Link zum YouTube-Kanal:
Sollte der Link nicht funktionieren, bitte bei YouTube nach den Begriffen "herz.tv" oder "Die Doppelherzen" suchen!
Link zu dem YouTube-Kanal (bitte anklicken)

Die Themen:

  • Moderation Atze Schröder: Infos zum Herausgeber von herz.tv: DIE DOPPELHERZEN

  • VAD-Rucksäcke: Es berichten 3 VAD-Patienten über ihre Erfahrungen mit VAD-Rucksäcken.

  • Osteopathie-Behandlung bei VAD-Patienten: Eine alternative Behandlungsmethode ist die Osteopathie. Dabei zeigen sich erstaunliche Erfolge!

  • Was ist ein "Hernie"? Der Bauchdeckenbruch bei VAD-Patienten kann erfolgreich behoben werden. Gespräch mit dem Direktor des Krankenhauses in Bad Oeynhausen.

  • Organspendeausweis: Der Moderator Atze Schröder erinnert an den Organspendeausweis.

Links für den Filmstart und/oder Download:

  • Filmstart = Klick linke Maustaste

  • Download = Klick rechte Maustaste und wählen "Ziel/Datei speichern unter..."


Direkter Filmstart:
herz.tv - Folge Nr. 2 - April 2021
Filmstart oder Download (Link bitte anklicken)
oder Link: http://www.telepress-gmbh.de/lvad/herz-tv-02.mp4

Link zum YouTube-Kanal:
Sollte der Link nicht funktionieren, bitte bei YouTube nach den Begriffen "herz.tv" oder "Die Doppelherzen" suchen!
Link zu dem YouTube-Kanal (bitte anklicken)


Die Themen:

  • Moderation: Atze Schröder

  • Organspendeausweis: Ausführliche Hinweise von Atze Schröder zur Organspende und zu dem Organspendeausweis. In einer emotionalen Spielhandlung wird deutlich gemacht, weshalb ein Organspendeausweis für alle Menschen so wichtig ist.

  • Das Gespräch: Ein VAD-Patient berichtet über seine Situation bei dem Totalausfall seiner VAD-Steuereinheit.

  • Austausch der VAD-Steuereinheit bei einem "HeartMate-3-System": Ein Mitarbeiter der Fa. Abbott zeigt und erklärt, wie der Austausch der VAD-Steuereinheit "HeartMate3" bei einem Notfall zu erfolgen hat. In dem Video werden 3 verschiedene Drucksachen vorgestellt, die man hier als PDF downloaden kann (siehe nebenstehende Links).

  • Austausch der VAD-Steuereinheit bei einem "HeartWare-System": Die Fa. Medtronic erklärt in einem Video den Umgang und die Handhabung mit dem VAD-System "HeartWare".

Links für den Filmstart und/oder Download:

  • Filmstart = Klick linke Maustaste

  • Download = Klick rechte Maustaste und wählen "Ziel/Datei speichern unter..."


Direkter Filmstart:
herz.tv - Folge Nr. 3 - Mai/Juni 2021
Filmstart oder Download (Link bitte anklicken)
oder Link: http://www.telepress-gmbh.de/lvad/herz-tv-03.mp4

Link zum YouTube-Kanal:
Sollte der Link nicht funktionieren, bitte bei YouTube nach den Begriffen "herz.tv" oder "Die Doppelherzen" suchen!
Link zu dem YouTube-Kanal (bitte anklicken)


Links zu den PDF's für das HeartMate 3:
Patienten-Handbuch
:  Download
HeartMate3-Flyer 1:  Download
HeartMate3-Flyer 2:  Download

 

Der Moderator des neuen Video-Magazins "herz.tv":
Der erfolgreiche Comedian Atze Schröder moderiert die Sendungen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü